40 Tage Yoga Challenge 2014

Yoga

Heute hatte die Wurzelfrau mich via Twitter auf eine neue Runde der Yoga Challenge angesprochen – letztes Jahr habe ich mit vielen von euch zusammen diese 40 Tage zelebriert und versucht unsere Yogapraxis zumindest für einen kurzen Zeitraum zu einer alltäglichen Routine werden zu lassen.

Da ich meine Matte derzeit wiedereinmal sträflich vernachlässige fand ich die Idee ganz wunderbar gemeinsam mit euch wieder eine Challenge zu starten.

Dieses Mal starten wir am 5.6.2014 – damit ihr noch einige Tage Zeit habt euch anzumelden. Die Challenge endet am  14.7.2014

Teilnahmebedingungen:
  • du hinterläßt einen Kommentar zu diesem Blogeintrag um dich anzumelden, wenn du einen eigenen Blog hast, kannst du den unten aufgeführten Challenge-Button auf deinem Blog einbinden – mitmachen kann aber jeder, egal ob man selbst bloggt oder nicht
  • vom 5.6. an versuchst du täglich auf deiner Matte zu stehen, egal ob Hause oder in einer Yogaklasse
  • die Länge der täglichen Yogaeinheiten ist unwichtig – wenn du nur wenig Zeit hast praktiziere nur 10 oder 15 Minuten, lieber wenig als gar nicht
  • der gewählte Yogastil ist dir überlassenes ist egal ob du Hatha, Ashtanga, Jivamukti, Iyengar, Kundalini oder welchen Stil auch immer praktizierst
  • zu Yoga gehören auch Pranayama und Meditation – es kann also auch mal sein das du einen Tag “nur” für eine gewählte Zeit diese Praktiken ausübst

Wer Schwierigkeiten hat eigene Übungsreihen zu praktizieren findet auf folgenden Seiten tolle Übungsvideos:

Yogamour.de – Übungsreihen von Anfänger bis Fortgeschrittene, zwischen 10 und 20 Minuten lang.
DoYogaWithMe.com – englische Seite mit bis zu 1 1/2 Stunden langen Übungsstunden, von Anfänger bis Fortgeschritten. Sogar Videos zum Üben und Vertiefen bestimmter Asanas.
YogaGlo.com – Englischsprachiges Yoga-Onlinestudio mit kostenlosen Probemonat
YogaEasy.de deutsches Online-Yogastudio, ebenso wie:
yogamehome.org

Wie im letzten Jahr auch werde ich eine Teilnehmerliste veröffentlichen so das wir uns auch untereinander via Blogs, Twitter, Facebook & Co vernetzen & austauschen können. Ihr dürft gerne auf den entsprechenden Social Media Plattformen von der Challenge berichten um vielleicht noch einige Neulinge die noch nichts davon gehört haben zum Mitmachen zu bewegen.
Wer ist mir dabei, bei der 40 Tage Yoga Challenge? :)

Merken

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Ich bin einverstanden